Methodenplanung, Wirkflächenkonstruktion (Catia V5, Siemens NX und VIS CAD)

Methodisch zum Erfolg

Für unsere Werkzeugkonstruktionen verwenden wir als Grundlage den Methodenplan.


Fertigungstechnisch liefern die Ergebnisse des Methodenplanes genaue Informationen über zu u.a. Platineneinsatz, Streifenvorschübe, Streifenbreite und Prozesskräfte.


Mit diesen können die Produktionsprozesse optimal festgelegt werden.


Wir erstellen unsere Methoden- und Streifenpläne mit den CAD-Systemen CATIA V5 und NX von Siemens und VISI CAD. Eine Absicherung der Methoden erfolgt durch die Umformsimulation.


Für alle Fertigungsstufen wird bei der Methodenplanung die Wirkflächenkonstruktion erstellt. Diese dient als Basis für die Umformsimulation.


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos